Montag, 18. August 2014

Immer wieder montags...

... ist Tula-Pink Tag. Block Nr. 24 und 25 im German QAL - Tula Pink's City Sampler sind dran.
Ich habe beide Blöcke am 24. Juli genäht und zwar, nachdem mein Mann mich mal wieder zu einer Radtour überredet hat. Wir sind von Hohenbrunn aus durch den Wald und dann ein gutes Stück an der Isar entlang nach München zum Marienplatz geradelt. Deshalb heißt mein 24er Block auch "Isar-Tour":


Nach der Vorgabe aus dem Buch habe ich lilafarbene Stoffe verwendet. Was für ein Glück, dass Eva mir in der Woche davor ein paar Stoffe geschickt hat und dabei auch dieser lilafarbene Nightshade-Stoff dabei war - der passt super!


Vom Marienplatz aus sind wir weiter in den Englischen Garten geradelt und dabei wirklich ziemlich weit in den Norden hoch gefahren. Da war ich noch nie - normalerweise ist für mich am Seehaus beim Kleinhesseloher See Schluß. Dort im nördlicheren Teil des Englischen Gartens ist alles ein bisschen ursprünglicher und "wilder". Und weil wir dort eine Weile lang rumgeradelt sind, bevor wir dann am Isartor mitsamt der Räder in die S-Bahn gestiegen und heimgefahren sind, heißt mein 25er Block in Erinnerung an diesen schönen Tag "Englischer Garten":


Den schönen grünen Tula-Stoff habe ich von Gudrun bei einem Stofftausch bekommen - super, wenn man den Originalstoff nehmen kann :-)


Alle Tula-Blöcke sind wie immer 6 x 6 Inches im Endmaß. Der Block hier sieht jetzt irgendwie ein bisschen schief aus - ist er aber gar nicht...
Bei flickr könnt Ihr die Fotos all der anderen Mitnäherinnen bewundern - ich bin schon sehr gespannt, was wir da diese Woche zu sehen kriegen!

Kommentare:

  1. Hallo Sandra,
    Deine Blöcke sehen klasse aus. Ich bin mit meiner Näherei ins Hintertreffen geraten.
    Es gab so viel anderes in den letzten Wochen. Dann muss ich mich diese Woche mal ranhalten :-)
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,
    jetzt habe ich meine Pflichten im Haushalt erfüllt und kann mich erfreulicheren Tätigkeiten widmen. Als erstes was so an Tula Blöcken geboten wird. Toll sind Deine wieder gewordenund die Geschichten dazu begeistern auch. Habe jetzt auch drei Tula Stoffe ( gewonnen:-) ), die versuche ich dann einzuarbeiten.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  3. Der Block ganz in Lila ist sehr harmonisch und der andere Block mit dem Original Tula Pink Stoff ist eine Wucht.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Beide Blöcke wieder sehr schön, den grünen Tula Stoff finde ich besonders hübsch !

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra,

    toll schauen deine Blöcke aus!!!
    Ich arbeite nach, bin noch im Ferienmodus ;o)

    Bis ganz bald und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sandra,

    ich schließe mich den anderen Damen an. ;-)
    Deine Blöcke sind super!

    Ich musste die letzten zwei Wochen das Treffen schwänzen und muss nun ein bisschen Gas geben.;-)
    Ich stelle gerade beruhigt fest, dass das einigen anderen Damen auch so geht.

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Einen anderen Titel als Englischer Garten oder Garten hätte der Block auch gar nicht bekommen sollen. Der graue Stoff in dem 24 er Block ist ja toll. Ist das ein Tula Pink Stoff?

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra,
    Deine Blöcke sind toll geworden und Deine Namen gefallen mir.
    Ich musste eben zweimal lesen, bei Block 25 hatten wie beide den gleiche Gedanken. Meiner heißt auch Englischer Garten, ich hatte beim Nähen direkt diesen Gedanken. Und dann lese ich jetzt bei Dir den gleich Namen, das finde ich echt toll...
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. Oh lila,das ist meinen Lieblingsfarbe ,aber auch die anderen Blöcke sind sehr schön geworden
    liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  10. Es geht so etwas "chilliges" von diesem Block aus.
    Anschauen, entspannen, lächeln !!
    Schöne Grüße
    Hala

    AntwortenLöschen