Montag, 15. Dezember 2014

Tula Tag

Nach einem wunderschönen Familienwochenende im so gar nicht verschneiten Kitzbühel bin ich nun wieder "einsatzbereit" und kann Euch endlich meine Tula-Blöcke für diese Woche zeigen - es sind die Blöcke 58 und 59.

We spent a wonderful family weekend in Kitzbühel/Austria but now I'm back and can show you this weeks blocks in the "German QAL - Tula Pink's City Sampler": Blocks No 58 and 59.

Im Vergleich zum Dreieckskapitel gehen die Blöcke vom Streifenkapitel wirklich schnell. Deswegen habe ich vor einer Woche auch gleich mal ein paar Blöcke auf einmal genäht, darunter auch die beiden von dieser Woche. Block 58 war ja quasi ein Klacks :-)

Compared to the Triangles-Chapter the blocks of the Stripe-Chapter are pretty easy, you can sew them quite fast. So last weekend I made quite a lot of this chapter's blocks... Block No 58 was really easy :-)




Der Block heißt bei mir "Karibik" weil mich die Farben an den weißen Strand und das türkisblaue Meer erinnern.

I named this block "Carribean" because the colors remind me of the white sandy beaches and the turquoise blue of the sea.

Block Nr. 59 heißt bei mir "Vice Versa":

Block No 59 is called "Vice Versa":




Besonders lustig ist, dass Iva diese Woche ihren 59er identisch genäht hat - wir haben beide den gleichen Stoff verwendet - echt witzig :-)

A funny thing about this block is that Iva sewed her block absolutely identical this week - crazy :-)

Iva ist seit heute auch die Besitzerin meines Miniquilts vom "Swap°pen auf Deutsch". Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, für sie zu nähen - ich habe mich nicht leicht von dem Quilt getrennt, weil er mir wirklich selbst unheimlich gut gefallen hat. Umso mehr freue ich mich natürlich, dass ihr der Quilt auch gefällt :-)

Iva received my miniquilt from "Swap°pen auf Deutsch" today. I really had a lot of fun sewing for her! I kind of fell in love with my own miniquilt and it was hard to give it away - but I'm sure, Iva adores it as much as I did - at least she said so :-)))

Kommentare:

  1. Toll Deine Blöcke. Siehst Du und ich habe die Dreiecke viel lieber genäht, ein wenig Herausforderung muss doch sein:-) Ja und der Miniquilthat hat also eine neue Besitzerin, die hat bestimmt viel Spaß. Ich glaube bei dem Swap da hatten wir alle viel Freude, also ich auch.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Karibik als Name paßt super zum Block, die Blautöne sind herrlich. Und Vice Versa sieht auch hübsch aus, so mit dem Tupfenstoff.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sandra,
    die Streifenblöcke sind pure Entspannung, oder ? :-))

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Ich freu mich wirklich an diesem Miniquilt! Es ging mir mit meinem Kissen genau gleich, am liebsten hätte ich es auch behalten. Daher schätze ich Deinen Mini umsomehr! Hätte ich heute den Hammer gefunden, würde er auch schon an der Wand in meinem Nähzimmer hängen...
    Glg iva

    AntwortenLöschen
  5. Mit Deinen tollen Stoffen hast Du Deine Streifenblöcke wunderschön gestaltet. Ich habe gerade mal ausführlich auf Deinem Blog geschaut und sooooooo viele schöne Dinge gefunden. Dein Blog ist eine wahre Ideenfundgrube.
    Hab eine gute Zeit und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin richtig froh, daß das Streifenkapitel dran ist..... Genau paßend und zur richtigen Zeit - so vor Weihnachten ;)
    Deine Tula- Blöckchen sehen wieder toll aus und Dein Miniquilt hat ein schönes Plätzchen erhalten.
    GLG
    Deborah

    AntwortenLöschen