Sonntag, 19. Februar 2017

Bee-Blöcke im Februar

Der Monat ist zur Hälfte rum und es gibt wieder viele Bee-Blöcke zu zeigen. Bei dem für Karen, die in diesem Monat unsere Bienenkönigin in der "To be a bee" Gruppe ist, habe ich einen Frühstart hingelegt. Ihre Stoffe kamen Ende Januar hier an und ich habe gleich losgenäht:

Half the month is over and I can show you lots of bee blocks. I started early with the one for Karen in our German speaking group "To be a bee". The fabrics arrived here at the end of January and I immediately sewed the block:


Ein supersüßer Block! Karen möchte all die hübschen Mädels auf die Rückseite ihres Beequilts vom letzten Jahr nähen. Eine tolle Idee! Und dann wird der Quilt jetzt ja sicher bald fertig :-)

A super cute block! Karen wants to use the quilty friends blocks for the back of her bee quilt from last year - what a lovely idea. So every bee mate who sewed a block for the top last year is represented as a quilty friend on the back of the quilt as well :-)

Als nächstes habe ich mich an den Block für Susan aus meiner Instagram Bee-Gruppe gemacht. Sie hat sich einen tollen Block gewünscht, allerdings hatte ich ein paar Probleme beim Ausdrucken der Papiernäh-Vorlage. Sie passt nicht auf ein DIN A4 Papier. Aber zum Glück war mein Mann zur Stelle und hat mir gezeigt, wie ich das trotzdem im richtigen Maßstab auf Papier bringe... Tja, Computer und ich - mir fehlt da irgendwie die Geduld für die Lösung all der Probleme, die da immer wieder auftauchen...
Susan hat sich einen Block in Cappuccino und Kaffee-Tönen gewünscht. Gar nicht so leicht, denn so richtig viele braune Stoffe habe ich nicht. Aber am Ende war ich mit dem Block sehr zufrieden:

Then I worked on the bee block for Susan for my Instagram bee group. She chose a wonderful block - Hidden Gems - but I have to admit, that I had some difficulties printing the pattern. It didn't fit on a DIN A4 size paper. I already went to the copy shop with an USB stick but they couldn't read it :-( Finally my husband solved the problem for me and showed me how to do it next time - I hope, I don't forget it until then (some other bee members already said, that they are thinking of choosing the same block). Well - computers and I are good friends as long as everything wents smooth. As soon as a problem occurs I don't have the patience for it...
Susan wanted her block in cappuccino and coffee colors which was a challenge too because I don't have so many brown fabrics. But I think I found good ones in the end and am quite pleased with how the block turned out:


Dann kamen die Stoffe von Andrea, die bei den "Fleißigen Bee'nchen" in diesem Monat an der Reihe ist. Sie hat sich Raspberry Kiss Blöcke gewünscht. Die wollte ich immer schon mal nähen, die gefallen mir wirklich total gut. Ich liebäugle schon damit, sie selbst als Monatsblock zu wählen, wenn ich dann mal dran bin dieses Jahr. Sind die nicht schön?

Then the fabrics from Andrea arrived - queen bee in my other Germans speaking group "Fleißige Bee'nchen". She asked for two Raspberry Kiss blocks. I always wanted to make these because I really love them. Perhaps I'm going to choose this one as my month's block too when it is my turn. Aren't they wonderful?


Und dann kann ich auch noch die ersten Wonky Blöcke zeigen, die so langsam bei mir eintrudeln. Ich glaube, das wird ein richtig schöner, frischer Wandquilt. Einen Namen habe ich jetzt auch schon dafür: Meeresbrise

Last but not least I can show you some wonky blocks - some of them already arrived here at my home and I'm sure this will make a lovely summer wallhanging quilt! I already found a name - this one will be called "Sea Breeze"


Habt einen schönen Start in die neue Woche! Bei uns ist es die letzte Schulwoche vor den Faschingsferien - auf die freuen wir uns schon riesig :-)

Have a wonderful week. Only one more week to go and then we'll have a week of holidays here in Bavaria. The kids and I are really looking forward to it :-)

Kommentare:

  1. Tolle Blöcke ! Das Mädchen bleibt aber mein Favorit :-)

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Am allerbesten gefallen mir die Raspberry-Böcke. Wären irgendwie auch was für die resteverwertung, oder ?!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    das keine süße Mädel als Block ist der Kracher, aber alle anderen gefallen mir auch sehr. Den Rasberry Kiss Block habe ich mir gleich abgespeichert, den muss ich ausprobieren. Komisch finde ich, dass ihr Faschingsferien habt, obwohl ihr nicht halb so jeck seid, wie wir hier ;-) Bei uns gibt's nur am Rosenmontag frei, aber gefeiert wird natürlich auch ohne Ferien, aber hallo ;-) Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  4. Ohh, in den Mädchen-Block bin ich schwer verliebt. Aber auch all die anderen Arbeiten sind sehr schön. Dein Wonky wird wirklich sommerfrisch und erinnert an ein Strandbad. Interessant ist der Name, so hab ich meinen zuletzt fertig gewordenen Quilt auch genannt (wegen der Farben) :-))
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra,
    der Block mit dem Mädchen ist wunderschön geworden. Wie eigentlich alles was du wieder zeigst. Deine Meeresbriese ist ein Traum. Der Capucchino Block ist toll, den habe ich in meinen 30 Jahren Patchwork noch nie gesehen. Da könnte ich fast schwach werden.
    Liebe Grüße und viel Spaß beim überlege, was du dir für Blöcke wünscht.
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Dieser braune Block ist ja mal der absolute Hammer. Es ist alles hübsch, aber der Braune....

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandra,
    die Blöcke sind mal woeder genial geworden. Der 'Kaffee'-Block ist total schön und ergibt bestimmt ein geniales Muster. Auch wenn die Farben so gar nicht meins wären.
    Deine Meeresbriese wird super schön und ich bin jetzt schon gespannt, wie es weiter geht.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  8. Alle Blöcke sind dir super gelungen, aber dieser "Zacken Block" ist schon der Burner, der ist ja mal was ganz anderes, cool. Deine Meeresbrise, entwickelt sich auch sehr gut!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne Blöcke,aber das Mädl hat was besonderes.
    LG hannelore

    AntwortenLöschen
  10. Super schöne Blöcke sind das wieder und das Mädchen mag ich auch sehr gern.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sandra,
    ich kann mich gar nicht entscheiden, welcher Block mir am Besten gefällt, alle sind so schön. Am meisten bin ich gespannt, wie der "Cappuccino-Quilt" aussehen wird.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  12. I love the variety in your bee blocks Sandra! And Sea Breeze is the perfect name for those pretty blue and green blocks! Enjoy your week's break! I hope you get some Spring sunshine...

    AntwortenLöschen
  13. Your hidden gems block is so beautiful😀

    AntwortenLöschen
  14. The 'quilty friends' block is so adorable!! the hair is too cute! :-) Of course, the other blocks are great, too, but that one is my favorite.
    enjoy your holiday ~ Tracy

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sandra,
    was für unterschiedliche Blöckchen in Eurer Bee-Aktion doch entstehen. Die Raspberry Blöcke passen super harmonisch zueineinder, Der Cappiccino-Block ist sehr modern und spannend. Das Blöckchen mit dem süßen Mädchen ist dann der Knaller - einfach umwerfend. Hach......
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  16. Ui die Wonky Geschichte sieht ja vielversprechend aus! Bin gespannt.

    AntwortenLöschen